Florensia

Florensia 04-2010

Handel und Kampf im Mittelalter

Ausgezeichnet
9

Florensia fordert den Spieler im Wettstreit mit virtuellen Gegnern zu Wasser und zu Lande heraus. In dem kostenlosen japanischen Massively Multiplayer Online Game (MMOG) handeln und kämpfen die Spielfiguren auf mittelalterlichen Schauplätzen.

Nach der Installation von Florensia melden sich abenteuerlustige Spieler auf der Herstellerseite an. Mit diesen Daten betritt man das Spiel und wählt Namen, Geschlecht sowie Aussehen des comic-artigen Charakters. In der Stadt Roxbury betreibt man Handel mit anderen Florensia-Spielern, besiegt Monster und gestaltet sein eigenes Kriegsschiff im Hafen.

Wahlweise tritt man einer Gilde bei, organisiert Partys und stellt seine sozialen Fähigkeiten im Chat unter Beweis. Quests in verschiedenen Schwierigkeitsstufen bringen Punkte und verbessern die Fähigkeiten der potentiellen Helden.

Fazit
Es bereitet großes Vergnügen, die weiträumige und bunte Welt von Florensia mit der eigenen Spielfigur zu erkunden. Die ansprechende Grafik erhöht den Spaßfaktor. Unerfahrene Spieler müssen sich jedoch einige Zeit in die Regeln des MMORPG einarbeiten.

Florensia

Download

Florensia 04-2010

Nutzer-Kommentare zu Florensia

  • von Anonymous

    Entäuschung pur.
    Leider ist es so das Florensia kurz vor dem Abgrund steht. Es gibt viele Gründe dafür. Die eins...   Mehr

  • von Anonymous

    Florensia geht down.
    Florensia geht den Bach runter. Viele Spieler haben bereits das game verlassen und es kommt...   Mehr

  • von Anonymous

    Geht auf Windows 8 nicht.
    Florensia geht nicht mit dem Betriebssystem 8 Nicht !! totaler mist, extra wegen dem G...   Mehr

  • von Anonymous

    Super!.
    Florensia ist ein Klasse RPG, die Grafik ist (ganz besonders auf der See) einfach super, und es macht Sp...   Mehr

  • von Anonymous

    kein grund zum meckern.
    also ich hab es selbst sehr oft gespielt für freunde und auch selbst und ich kann einfac...   Mehr

  • von Anonymous

    NAJA ES IST ZU ÜBERLEBEN.
    ...... dachte ich am Montag aber jetzt will ich es nurnoch loswerden, denn es geht nix...   Mehr